Startseite SEQT
 
nach Oben  

Element-Quick-Test’s sind Screeningtest’s zur halbquantitativen Bestimmung von Elementen, ionisch oder in gelöster Form. Als Proben- oder Testflüssigkeiten können u.a. Trinkwasser, Brauch- und Abwasser, Schwimmbäder, Seen, Flüsse, Fischteiche, Aquarien, Brunnen, Zisternen, alle wässrigen Lösungen, Fruchtsäfte, Lebensmittel und z.B. auch biologische Proben (z.B. Urin) verwendet werden.
In seiner praktischen Ausführung kann man unsere Tests durchaus als handelsübliches „Pocket-Minilabor“ bezeichnen, da alle zum Test notwendigen Einzelteile in einem 12 cm langen Reagenzröhrchen (Amphore) untergebracht sind.

Durch eine bedienerfreundliche Gebrauchsanweisung lassen sich unsere Tests in jeder Praxis, zu Hause, vor Ort und auch in freier Natur in wenigen Minuten durchführen.

Bei der Testanwendung muss beachtet werden, ob ein begründeter Verdacht auf das Vorhandensein – eines – Elementes oder Stoffes vorliegt!
Beispiel: Es besteht der Verdacht, dass ein bestimmtes Leitungswasser hohe Nitratwerte hat! Es wird eine Probe entnommen, die anschließend durch unseren speziell dafür konzipierten  „EQT-Nitrat-Test“ auf seinen Nitratgehalt getestet wird. Nach wenigen Minuten Testverlauf kann ermittelt werden, ob eine Nitratkonzentration vorliegt, der Verdacht begründet war oder nicht!  
Nach Beendung des Tests kann die Testflüssigkeit über ein Wasserbecken oder Toilette entsorgt werden.

Für die Praxis oder gewerblichen Anwendung bieten wir ein praktisches „Test-Mischsortiment“ an d.h., der Besteller hat die Möglichkeit, sich je nach Bedarf EQT’s, SEQT’s, AQT’s, SAQT’s, OQT’s und SOQT’s für eine gewünschte Testrichtung zusammenstellen!

  

 

Sehr oft können Belastungsmessungen nicht erfolgreich durchgeführt werden, da geforderte Nachweisgrenzen des Tests nicht dafür ausreichen oder zu grob gestaffelt sind!
Wir haben unsere Tests dahingehend erweitert, sodass wir selbst Sensitivbereiche anbieten können. Unsere dazu entwickelten S = SENSITIV - Tests decken Nachweisgrenzen im „µg/l“- Bereich ab und eröffnen die Möglichkeit, kleinste Belastungen zu ermitteln.

Ganz speziell möchten wir auf unsere EQT - oder SEQT –NICKEL aufmerksam machen! Hier bieten wir die Möglichkeit diesen Test 2-fach zu nutzen. Mit Test 1 ist es möglich, Schmuckstücke, Modeschmuck, Ringe, Ketten, Metall-Uhrenarmbänder, u.v.m., mit Test 2 jegliche Flüssigkeiten auf einen Nickelgehalt gezielt zu überprüfen.

Unsere Tests kosten je nach Testausführung zwischen EUR 2,70 bis EUR 2,95/ Stück, wobei eine Mindestbestellmenge pro Auftrag aus Gründen der Versandkosten von 20 Tests nicht unterschritten werden sollte.

 

Testmöglichkeit für metallische Elemente (Element-Quick-Test)

Element

EQT

SensitvEQT

SensitivEQT

(In ionischer Form)

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

 

mg/l

mg/l

µg/l

Aluminium

10

0,1

100

Arsen

0,1

0,01

10

Blei

20

0,05

50

Cadmium

-

0,025

25

Calcium

10

30

3000

Chrom

3

0,005

5

Cobalt

10

-

-

Eisen

3

0,1

10

Gold

1

0,5

500

Kalium

250

5

5000

Kupfer

10

0,05

50

Magnesium

100

5

5000

Mangan

2

0,01

10

Molybdän

5

0,02

20

Nickel
Quecksilber

10
-

0,02
0,025

20
25

Silber

500

-

-

Zink

10

0,05

50

Zinn

10

0,1

100


 

Testmöglichkeit für nichtmetallische Elemente (Element-Quick-Test)

Element

EQT

SensitivEQT

SensitivEQT

 

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

 

mg/l

mg/l

µg/l

Bor

-

0,05

50

Brom

-

0,02

20

Chlor

4

0,01

10

Jod

-

0,02

20

 

Testmöglichkeit für nichtmetallische Elemente (A=anionischer Quick-Test)

Element

AQT

SensitivAQT

SensitivAQT

(In ionischer Form)

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

 

mg/l

mg/l

µg/l

Chlorid

500

3

3000

Cyanid

1

0,002

2

Fluorid

-

0,1

100

Nitrat

10

0,5

500

Nitrit

0,1

0,01

10

Phosphat

10

0,01

10

Silikat

-

0,005

5

Sulfat

200

5

5000

Sulfid

0,1

0,02

20

Sulfit

10

1

1000

 

Testmöglichkeit für sonstige Stoffe (OQT= Other-Quick-Test)

Stoff

OQT

SensitivOQT

SensitivOQT

 

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

Nachweisgrenze

 

mg/l

mg/l

µg/l

Ammonium

10

0,05

50

Chlordioxid

-

0,02

20

Formaldehyd

10

0,1

100

Harnstoff

-

0,3

300

Hydrazin

0,1

0,005

5

Wasserhärte (Gesamt)

3 °d

-

-

Wasserhärte
(Carbonathärte)

4 °d

-

-

 

Einige hier aufgeführten Elemente und Stoffe konnten bisher nur mittels großem apparativen Aufwand in Laboratorien oder unter Anwendung des AAS (Absorbtions-Spektronomie) nachgewiesen werden, was teilweise zu hohen Kosten führte!
Unsere Tests bieten die Möglichkeit, durch einfache Handhabung, kurzzeitig, minimalen Kosten und hoher Nachweisempfindlichkeit bis in den Sensitivbereich, gleichwertige Ergebnisse zu erzielen.

ES GIBT NICHTS WAS WIR NICHT TESTEN KÖNNEN, TESTEN SIE UNS!